VELOX IN MOTION, SEIT 25 JAHREN

VELOX wurde 1993 in Hamburg von Bernard Goursaud und Max Schlenzig gegründet – mit dem Ziel, eine neuartige, wahrlich europäische Vertriebs- und Marketinggesellschaft für Spezialchemikalien und -kunststoffe aufzubauen. Die langjährigen Branchenkenntnisse und internationale Erfahrung der Gründer bildeten die Grundlage für ein völlig neues Konzept im Chemikalienvertrieb. Eckpfeiler dieses Konzepts sind starke Partnerschaften mit den Rohstofflieferanten sowie der kontinuierliche, europaweite Ausbau des Verkaufs- und Vertriebsnetzes.

Die ersten Auslandsniederlassungen entstanden 1997 in Italien und Benelux. Seither ist VELOX stetig gewachsen, wobei das Produkt- und Beratungsangebot sowie der geografische Aktionsradius und das Partnernetz kontinuierlich erweitert wurden.

Heute umfasst VELOX vier Geschäftsbereiche: Kunststoffe, Composites, Additive sowie Farben und Lacke. Mit 21 Niederlassungen in Europa, der Türkei und Russland sowie mehr als 230 erfahrenen Mitarbeitern bietet VELOX qualifizierte und individuelle Dienstleistungen für Kunden in ganz Europa und darüber hinaus.

2017 unternahm VELOX den nächsten Schritt im Bereich der technischen Kunststoffe: Unter der Handelsmarke PrimeTec® entwickelt und produziert das Unternehmen in Zusammenarbeit langjährigen Entwicklungspartnern hochspezialisierte und anwendungsspezifische Lösungen für eine Vielzahl an Kunststoffanwendungen.

Auch heute, nach 25 Jahren, hält VELOX an seinen Prinzipien fest: Schnelligkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit sowie langfristige Partnerschaften zur Bereitstellung hochwertiger Rohstoffspezialitäten. So können wir Kunden wie auch Zulieferern einen realen Mehrwert bieten.

Seit September 2018 gehört VELOX zu IMCD.

Meilensteine aus unserer Unternehmensgeschichte

2018:IMCD übernimmt VELOX
2018:25. Jubiläum
2017: Gründung unseres Vertriebsbüros in Russland
2017: Einführung von PrimeTec®, maßgeschneiderte Kunststofflösungen und Neuentwicklungen
2015:Unterzeichnung unseres Joint Venture mit Advanc3D Materials
2015:Einstellung des 200. VELOX Mitarbeiters
2013:Unterzeichnung  unseres Joint Venture mit ALPOMID GmbH & Co. KG für die Distribution der Composites Produkte in Deutschland. Gründung der Composites VELOX GmbH
2013:
Unterzeichnung unseres Joint Venture mit Shanghai Limited Ltd. Gründung von VELOX China Ltd.
2012:Gründung unserer neuen Composites Abteilung mit ca. 50 Mitarbeitern in 12 europäischen Ländern
2012:Gründung unserer Vertriebsbüros in Rumänien
2009:Einstellung des 100. VELOX Mitarbeiters
2009:Ernennung von François Minec als Geschäftsführer
2009:Zusammenführung unserer Aktivitäten aus den Bereichen Kunststoffadditive und Kautschuk durch die Gründung der neuen Additivabteilung
2007:Gründung von VELOX Skandinavien mit Sitz bei Göteborg, Schweden
2006:Unterzeichnung unserer Vertriebspartnerschaft mit Lubrizol (vormals Noveon) für Estane, Estaloc, Tecothane und Tecoflex
2004:Gründung unserer Vertriebsbüros in Polen, Ungarn, Tschechien und der Türkei
1999:Gründung unserer Vertriebsbüros in Frankreich, Spanien und Großbritannien
1998:Gründung unserer Kautschuk- sowie Farben-& Lackabteilung
1997:Gründung unserer Vertriebsbüros in Italien und Benelux
1995:Start unserer Kooperation mit Asahi Kasei für die europaweite Distribution von Asaclean, Tufprene und Asaflex
1995:Gründung unserer Abteilung Kunststoffe
1993:Unterzeichnung unserer ersten Vertriebspartnerschaft mit BP (INEOS Barex) für die Distribution von Barex
1993:Gründung von VELOX in Hamburg, unsere Zentrale befindet sich bis heute im Hamburger Zentrum zwischen Rathaus und Hafen